Corona – Spenden – Aktion!

Liebe Familie, Bekannte und andere Freunde der Musik!

Ich bin ein Glückspilz: Ich lebe in der Zeit der Corona-Pandemie praktisch ohne Einkommensverluste, weil es mir gelungen ist, meinen Lebensunterhalt auf andere Beine zu stellen, als von Auftritten oder CD-Verkäufen abhängig zu sein. Außerdem sind meine Schüler wunderbar und verlangen nichts Unmögliches von mir, was Abstandsregelungen oder online-Unterricht angeht.
Viele KollegInnen haben es nicht so gut und die Einschränkungen ihrer Möglichkeiten, live zu musizieren, treffen sie im wahrsten Sinne des Wortes am Eingemachten.

Nun ist es so, dass ich noch ein paar CDs überhabe. Und vielleicht ist es ja auch so, dass Ihr zu Weihnachten diesen oder jenen Menschen würdet beschenken wollen, und nicht so genau wisst, womit?

Ich habe da einen Vorschlag, der nicht nur eine win-win–Situation sondern einen mindestens vierfachen Gewinn verspricht:

Dieses Jahr spende ich 10 € pro verkaufter CD an Projekte bzw. Vereine, die Künstler unterstützen, die wegen der Pandemie Not leiden. *

Am Ende des Jahres werde ich die zusammengekommene Summe auf meiner Homepage
uwe-eschner.de verkünden.

Hier nochmal kurze Beschreibungen der beiden CDs, die im Angebot sind:

„Es ist für uns eine Zeit angekommen“ – vertraute weihnachtliche Weisen ein wenig anders arrangiert, im Wechsel mit Sonaten von Händel, Locatelli und Cimarosa, gespielt von Ulrich Stiegler an der Flöte und mir. Das größte Kompliment zu diesen Musiken gab es von meiner Freundin Katja, Ärztin, Sängerin und große Musikliebhaberin: „Dudelt NICHT!“

„Suite Latina“lateinamerikanische Musik für 2 Gitarren von M.D. Pujol, Alfonso Montes und J. Kindle. Tango und Verwandtes, mal flott, mal romantisch, gespielt von Axel Meyer und mir.
Wenn wir solche Musik mit Sommer assoziieren und bedenken, dass die Weihnachtszeit auf der Südhalbkugel in den Sommer fällt, dann geht es doch eigentlich auch gar nicht passender…

 

Die CDs kosten pro Stück 12,50 € zzgl. Porto und kommen umgehend per Post, wenn ich eine Antwort-Mail mit Adresse bekomme: kontakt@uwe-eschner.de

Danke für die Mithilfe!

Uwe Eschner

 

*  https://orchesterstiftung.de/nothilfefonds/spendenaufruf/

Spende

 

 

Wird geladen
×